Piercing’s

Piercings in allen Variationen, bei uns, bei CutanArt. 

Erster Schritt

Bevor es los geht.

Im ersten Schritt besprechen wir eure Schmuckwünsche. Zusammen schauen wir, was möglich ist und was nicht (z.B. Schmuckvarianten die die Abheilung des Stichkanals verzögern) Am wichtigsten ist, dass das Piercing gut verheilt. Der Schmuck-Effekt ist sekundär. Wenn ihr unter 18 Jahren alt seit, benötigen wir eine Einverständniserklärung eurer Eltern.

Zweiter Schritt

Wir stechen das Piercing.

Wenn der lang ersehnte Tag endlich gekommen ist, geht ihr mit einem Piercer in den Piercingraum. Die entsprechende Körperstelle wird vorher mit Alkohol desinfiziert. Je nach Stelle rasieren wir den entsprechenden Bereich auch.

Dritter Schritt

Nach dem Piercing.

Nachdem das Piercing gestochen ist, bekommt ihr noch ein paar Informationen zur Reinigung und Pflege. Solltest du Probleme oder Beschwerden haben, kannst du dich jederzeit an uns wenden.